schnecke-transStarke Wurzeln: große Kraft

Als Hebammenlandesverband Baden-Württemberg vertreten wir in erster Linie unsere Mitglieder: angestellte und freiberufliche Hebammen sowie Familienhebammen, hebammengeleitete Einrichtungen, Wissenschaftlerinnen und Lehrerinnen für Hebammenwesen sowie werdende Hebammen.

Für werdende Eltern sehen wir uns als eine erste Anlaufstelle an, wobei diese natürlich dazu dienen soll, direkten Kontakt zu den Hebammen in ihrer Nähe herstellen zu können.

Darüber hinaus ist uns natürlich daran gelegen, auch die breite Öffentlichkeit über unseren Beruf, unsere Qualifikation und unsere Ziele zu informieren.

Allen bieten wir hier eine Plattform, wobei wir möglichst hohe Transparenz anstreben. Aus diesem Grund sind auch die meisten Informationen für Hebammen offen zugänglich. Ausschließlich Interna befinden sich in unserem Mitgliederbereich.

Aktuell

  • Bezirkstreffen 2017

Bezirkstreffen 2017

  • 22. März 2017

Heilbronn und Schwäbisch Gmünd waren super besucht! Jetzt gibt’s noch:

05. April 2017 in Sigmaringen
10. Mai 2017 in Lörrach

Erfolgsgeschichte Bezirkstreffen! Das Konzept, die Bezirkstreffen möglichst in den „verwaisten“ Kreisen zu veranstalten, hat sich sehr gut […]

  • Auf der Fahrt zur Klinik geblitzt

Auf der Fahrt zur Klinik geblitzt

  • 21. März 2017

Natürlich sind das Einzelfälle, aber immer öfter hört man von Frauen, die auf der Suche nach einem Entbindungsplatz abgewiesen werden. Belegbare Zahlen gibt es nicht. Allerdings gibt es diese zu den massiv zunehmenden Kreißsaal-Schließungen […]

  • Qualitätssiegel „Babyfreundlich“ für Klinikum Crailsheim

Qualitätssiegel „Babyfreundlich“ für Klinikum Crailsheim

  • 16. März 2017

Zwischen alle den Problemen wollen wir auch einmal über schöne Ereignisse berichten: Das Klinikum Crailsheim gehört jetzt zu den 99 Babyfreundlichen Geburts- und Kinderkliniken bundesweit und ist das 17. Haus in Baden-Württemberg mit dem […]

  • Retten Sie unsere Beleghebammen!

Retten Sie unsere Beleghebammen!

  • 14. März 2017

Krankenkassen wollen Hebammen-Belegsystem in Kliniken abschaffen

Der Deutsche Hebammenverband (DHV) warnt vor massiven Kreißsaalschließungen infolge der Neuregelung, die der GKV-Spitzenverband aktuell plant. Die Vergütung der Geburtshilfe durch Beleghebammen soll weitreichend geändert werden. Für viele freiberufliche […]

  • Landestagung 2017

Landestagung 2017

  • 10. März 2017

Altes.Neu.Bewahren.

Die Landestagung 2017 findet am 28.06.2017 in Fellbach statt. Das Programm richtet sich wie immer an alle Hebammen und an alle, die sich für die Themen interessieren. Hebammen bekommen 6,2 Fortbildungsstunden bestätigt: 5,2 für […]

  • Offener Brief zum Weltfrauentag

Offener Brief zum Weltfrauentag

  • 7. März 2017

Hebammen aus Baden-Württemberg und einigen weiteren Bundesländern haben in einer gemeinsamen Aktion einen Offenen Brief formuliert, der von mittlerweile fast sechshundert Hebammen unterzeichnet wurde. Nach wie vor treffen Rückläufe der Unterschriftenaktion ein.

Der Weltfrauentag am […]

Archiv