schnecke-transStarke Wurzeln: große Kraft

Als Hebammenlandesverband Baden-Württemberg vertreten wir in erster Linie unsere Mitglieder: angestellte und freiberufliche Hebammen sowie Familienhebammen, hebammengeleitete Einrichtungen, Wissenschaftlerinnen und Lehrerinnen für Hebammenwesen sowie werdende Hebammen.

Für werdende Eltern sehen wir uns als eine erste Anlaufstelle an, wobei diese natürlich dazu dienen soll, direkten Kontakt zu den Hebammen in ihrer Nähe herstellen zu können.

Darüber hinaus ist uns natürlich daran gelegen, auch die breite Öffentlichkeit über unseren Beruf, unsere Qualifikation und unsere Ziele zu informieren.

Allen bieten wir hier eine Plattform, wobei wir möglichst hohe Transparenz anstreben. Aus diesem Grund sind auch die meisten Informationen für Hebammen offen zugänglich. Ausschließlich Interna befinden sich in unserem Mitgliederbereich.

Aktuell

  • Offizielle Hebammen-Umfrage für Baden-Württemberg

Offizielle Hebammen-Umfrage für Baden-Württemberg

  • 16. Oktober 2017

Von 16.10.2017 bis 15.11.2017 führen der Hebammenlandesverband und das Sozial- und Integrationsministerium Baden-Württemberg eine Online-Befragung aller Hebammen* und Werdenden Hebammen* im Land durch. Die daraus gewonnenen Daten sollen für Klarheit über die aktuelle Lage […]

  • Dokumentarfilm zum Hebammenmangel

Dokumentarfilm zum Hebammenmangel

  • 1. Oktober 2017

Der Film „Die sichere Geburt – wozu Hebammen?“ wird derzeit an vielen Orten in Deutschland gezeigt. Am 7. November 2017 kommt er um 19 Uhr ins Forum Offenburg. Dringende Bitte von Mother Hood e.V. […]

  • Schiedsspruch ist gefällt

Schiedsspruch ist gefällt

  • 13. September 2017
Gravierende Auswirkungen auf die Geburtshilfe befürchtet

  Am 5. September 2017 hat die Schiedsstelle zwischen den Hebammenvertreterinnen und den Gesetzlichen Krankenkassen weitreichende Einschnitte in die Berufsausübung von freiberuflichen Hebammen beschlossen. [...]
  • Eltern und Hebammen fordern 1:1-Betreuung

Eltern und Hebammen fordern 1:1-Betreuung

  • 12. September 2017

Am Sonntag, 11.9.17, machte der DHV-Bus der Hebammen-Deutschlandtour in Stuttgart Halt.

Trotz anfänglich heftigem Sturm und Regen war die Infoveranstaltung auf dem Wilhelmsplatz im Zentrum von Stuttgart gut besucht. Als dann doch noch die […]

  • Aktion zur Bundestagswahl im Zentrum von Stuttgart

Aktion zur Bundestagswahl im Zentrum von Stuttgart

  • 14. August 2017
Info-Bus und Podiumsdiskussion am 11.09.2017

  100 300 Kinder wurden 2015 in Baden Württemberg lebend geboren. Hunderttausende Wahlberechtigte (Mütter, Väter und ihre Familien) sind also vom Versorgungsnotstand mit Hebammenhilfe betroffen. Anlässlich der nächsten Bundestagswahl [...]
 
  • Rückblick Landestagung 2017

Rückblick Landestagung 2017

  • 12. Juli 2017
Atmosphärisch angenehm, inhaltlich außergewöhnlich
  Die Landestagung 2017 war wieder ein großer Erfolg. Damit das nicht nur als beliebte Phrase im Raum steht, haben wir eine Teilnehmerin gebeten, uns ihre Eindrücke von der Veranstaltung zu vermitteln. Sonja Wangler (Hebamme; Wissenschaftliche Mitarbeiterin Angewandte Hebammenwissenschaft DHBW Stuttgart), war so freundlich, sich für ein kleines Interview Zeit zu nehmen.

Archiv