Die Studentinnen der „Angewandte Hebammenwissenschaft“ geben dem neuen Studiengang gute Noten. Dreiunddreißig Hebammen studieren seit 1. Oktober 2017 an der DHBW Stuttgart berufsbegleitend dieses neue Fach. Ihre Einschätzung fasst Gudrun Römer stellvertretend für die Kommilitoninnen zusammen:

„Wir schätzen die geballte Ladung Hebammenkompetenz unserer Gruppe. Uns werden eigene Stärken durch Erfahrung und fachliches Können bewusst. Wir profitieren voneinander und den guten, ermutigenden Dozenten. So erweitern wie unser Hebammenwissen mit Hilfe von Evidenz und Reflexion.“

Ein schönes Zeugnis, das die Kolleginnen zum Studiengang animieren kann, der am 1. Oktober 2018 in die zweite Runde startet (wir berichteten zum Anmeldestart). Informationen zu Anmeldung und Inhalten finden Sie im entsprechenden Menü der DHBW-Website Stuttgart.
 
 

Geballte Ladung Hebammenkompetenz:
3.1.B_180129_Studentinnen_DHBW_Stuttgart