Eltern aktiv

Startseite/Eltern aktiv

schnecke-transUnterstützung aus der Bevölkerung

Wir Hebammen sind beeindruckt von dem Rückhalt, den wir in der Bevölkerung, vor allem von Seiten der Eltern haben. Viele Menschen helfen uns auf die unterschiedlichste Art und Weise. Wenn Sie ein Projekt zur Unterstützung der Hebammen in Baden-Württemberg planen oder von einer entsprechenden Aktion wissen, können Sie Ihre Unterlagen und Informationen dazu an die Redaktion redaktion@hebammen-bw.de schicken. Gerne veröffentlichen wir an dieser Stelle Ihre Aktivitäten.
Wenn Sie Ihren Protest direkt weitergeben möchten, nehmen Sie Kontakt mit Ihren politischen Ansprechpartnern in Landtag und Bundestag auf.

NENA für Hebammen

Der Elternprotest für Hebammen auf change.org zieht weite Kreise. Die prominente und beliebte Sängerin NENA hat mit unterzeichnet und postet am 6. Mai 2015 auf ihrer Facebook-Seite: „Ich wende mich an die Frauen in unserem [...]

8. Mai 2015|

Zum Internationalen Hebammentag aktiv

Unter dem Motto „Hebammen für eine bessere Zukunft“ finden zum Internationalen Hebammentag am 5. Mai 2015 auf der ganzen Welt Aktionen statt. So auch in vielen Städten und Gemeinden in Deutschland. Mit ihnen wird auf [...]

5. Mai 2015|

Austausch der Generationen

Um das Dilemma der heutigen Geburtshilfe deutlich zu machen und um gleichzeitig etwas Positives, Stärkendes dagegenzusetzen, entstand die Idee einer bundesweiten Erzählcafé-Aktion, die von 1. Januar bis 31. Dezember 2015 stattfindet. [...]

1. März 2015|

Eltern kündigen massive Proteste an

20.2.2015: Die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) planen starke Einschränkungen für die Kostenübernahme bei Hausgeburten. Das vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) verbriefte Recht auf die freie Wahl des Geburtsortes wird dadurch in Frage gestellt. Hebammen-Unterstützung.de, das Protestportal der Eltern, kündigt für den Fall der Umsetzung dieser Pläne massive Proteste an.

21. Februar 2015|

Protest-Laternenlauf

Schwäbisch Hall: Am Samstag, 29.11.2014, trifft man sich ab 17 Uhr auf der großen Treppe zum Protestmarsch. Mit dieser Aktion möchten Eltern die freiberuflichen Hebammen unterstützen. Sie wollen mit ihren Kindern, Laternen und Protestplakaten vom [...]

28. November 2014|

Gemeinsam mehr erreichen

  Das Engagement für die Hebammen ist groß. Gebündelt hat es noch mehr Kraft. Mit dem Programm Meine Geburt: natürlich – sicher hat der Deutsche Hebammenverband e.V. eine Plattform geschaffen, die es allen Interessierten einfach [...]

29. Juni 2014|

Eltern demonstrieren für Hebammen

Mannheim, 17. Mai 2014: Hebammen haben bei ihrem Existenzkampf längst zahlreiche Unterstützer in der Bevölkerung. Nun gehen die Familien selbst auf die Straße, um für den Erhalt des Hebammenberufes zu kämpfen. In den Tagen um [...]

17. Mai 2014|

Mutter sammelt Unterschriften

Sendenhorst, 27. März 2014: Seit Jahresbeginn gibt es die Petition von Bianca Kasting auf change.org. Die Mutter richtet sich an alle Eltern, Großeltern, werdende Eltern und Menschen mit Kinderwunsch: „Macht Euch stark für Eure Hebammen. [...]

27. März 2014|

Proteste zeigen Erfolg

Die Eigeninitiative der Mutter Anke Bastrop, die 2013 eine privat organisierte Online-Petition zur Unterstützung der Hebammen eingerichtet hat, wurde von Tausenden unterzeichnet. Am 20.11.2013 führten die vielen Proteste von Eltern und Hebammen (Unterschriften, Demonstrationen und [...]

20. November 2013|