Zum siebten Mal laden wir Sie auch in 2020 herzlich zu unseren Bezirkstreffen ein. Das erste findet am 06. Februar 2020 in Heilbronn statt.
Die Treffen können als Ergänzung zu, aber auch als Ersatz für eine Kreisversammlung dienen. Für Kolleg*innen aus „verwaisten“ Kreisen ist es die Möglichkeit sich direkt zu informieren. Viele Anregungen, Wünsche und Fragen werden uns im Lauf eines Jahres mitgegeben. Gerne können auch Sie dieses Jahr wieder Ihre Fragen und Themenwünsche im Voraus zuschicken – wir werden sie in die Tagesordnung integrieren.

Von unserer Seite aus möchten wir mit Ihnen auf jeden Fall über nachfolgende Punkte ins Gespräch kommen:
• die Veränderungen in der Hebammenausbildung und ihre Auswirkungen
• Bericht zum Runden Tisch, bzw. Umsetzung der Konzepte aus dem Runden Tisch
• Schnittstelle zwischen stationärer und ambulanter Versorgung

Wir lassen uns bei der Gestaltung des Tages von Ihren Anregungen und den aktuellen politischen Umständen leiten. Die Vorsitzenden werden dabei nach Bedarf von den Beauftragten unterstützt.
Die Ergebnisse der Diskussionsrunden werden festgehalten und wie immer in der weiteren Vorstandsarbeit berücksichtigt.

Das Bezirkstreffen dient aber auch dem kollegialen Austausch. Den wollen wir auch dieses Mal wieder intensiv pflegen. Eine angenehme Bewirtung bietet uns hierfür den entspannten Rahmen.

06. Februar 2020 in Heilbronn
Gemeindehaus Maximilian Kolbe
Jörg-Ratgeb-Platz 25
74081 Heilbronn-Sontheim

05. März 2020 in Villingen-Schwenningen
Martin-Luther Haus
Wehrstraße 2
78048 Villingen-Schwenningen

11. März 2020 in Tauberbischofsheim
Winfriedheim (kath. Kirchengemeinde)
Schafweg 1
97941 Tauberbischofsheim

Jeweils von 9.00-13.00 Uhr

Die Veranstaltung findet ab zehn angemeldeten Teilnehmer*innen statt.

Anmeldung über:
Frau Saskia Wahl
sekretariat@hebammen-bw.de
Tel: 0160 – 98 68 94 95

Einladung