Archiv

„How dare You!“

Dürfen wir Greta Thunberg zitieren? Ja, wir dürfen: die junge Frau spricht aus, was so viele denken, sich aber nicht laut zu äußern trauen. Ihre Anklage ist die vehemente Version der berechtigten Vorwürfe über die [...]

26. September 2019|

Fetale Alkoholspektrumstörung (FASD) – Hilfe für alle

Alle, die Kinder mit einer Fetalen Alkoholspektrumstörung (FASD) begleiten, können sich beim Deutschen FASD Kompetenzzentrum Bayern informieren und bekommen Unterstützung: FASD kennen, Kinder unterstützen, Jugendliche begleiten, Familien stärken, Fachkräfte vernetzen. Etwa ein Drittel aller Frauen [...]

4. September 2019|

Studienplätze sind gefragt

Gratulation: Niedersachsen schafft 140 neue Studienplätze für angehende Hebammen, um die gesetzlichen Vorgaben des Hebammenreformgesetzes umzusetzen. Auch in Baden-Württemberg hat die Umsetzung der Akademisierung begonnen: Im Rahmen der bestehenden Gesetzgebung gibt es derzeit eine geringe [...]

1. September 2019|

Akademisierung des Hebammenberufs ist wichtig

Die Deutschen Hebammenverbände sowie der Europäische Hebammenverband reagieren ihrerseits mit Offenen Briefen auf den Offenen Brief der der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG), des Berufsverbands der Frauenärzte (BVF) vereint im German Board and [...]

23. August 2019|

Klinikschließungen – Alternativen Geburtshaus und Hausgeburt

Die jüngst erschienene Bertelsmann-Studie „Zukunftsfähige Krankenhausversorgung“ bekommt viel Gegenwind. Das Fazit der Autoren, dass eine Reduzierung der Klinikanzahl zu einer besseren medizinischen Versorgung der Patienten in Deutschland führen würde, wird von vielen angezweifelt und auch [...]

26. Juli 2019|

Direkte Hilfe für Frauen und Familien

Hebammen haben zu den Schwangeren und ihren Familien traditionell einen niederschwelligen Zugang. Selbst wenn heute Gynäkolog*innen die erste Anlaufstelle bei Bekanntwerden der Schwangerschaft sind, so ist die Bindung zur Hebamme unmittelbarer, und sie haben auch [...]

22. Juli 2019|

50 Jahre Landesfrauenrat Baden-Württemberg

Seit 50 Jahren setzt sich der Landesfrauenrat Baden-Württemberg für die Rechte der Frauen in Baden-Württemberg ein. Die Festveranstaltung fand heute im Neuen Schloss in Stuttgart statt. „Hebammenthemen sind Frauenthemen, wir haben also eine große thematische [...]

29. Juni 2019|

Lösungsmöglichkeit Gemeinschaftspraxis

Der Hebammenmangel ist weit verbreitet, die vielfachen Gründe dafür sind allenthalben bekannt. Eine mögliche Lösung dafür ist, sich zusammen zu tun. Auf diese Weise können Aufgaben und Belastungen verteilt werden. Elisabeth Grabowski, Michaela Gerster, Cora [...]

21. Juni 2019|

Hebamme – Beruf und Berufung

Am Sonntag, 23.06.2019, laden der KreisLandFrauenverband Heilbronn und die LandFrauen Bezirk Kochertal zu einer Talkrunde auf der Bundesgartenschau Heilbronn ein. Treffpunkt ist der LandFrauen-Garten "Ankommen im Netzwerk". Jeweils ab 11 Uhr und ab 14 Uhr [...]

27. Mai 2019|

Runder Tisch beschließt Verbesserungen in der Geburtshilfe

Am 10. Mai 2019 haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des „Runden Tischs zur Situation der Geburtshilfe in Baden-Württemberg“ entscheidende Maßnahmen beschlossen, die die Situation von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen im Land verbessern sollen. Frauenärzte, Frauenärztinnen [...]

18. Mai 2019|

Studium für Hebammen

Das Bundeskabinett hat heute den Gesetzentwurf des Bundesgesundheitsministeriums für eine Reform der Hebammenausbildung in Form eines dualen Studiums verabschiedet. Alle Hebammen sollen zukünftig an Hochschulen ausgebildet werden. Damit wird auch Deutschland eine EU-Richtlinie erfüllen, die [...]

15. Mai 2019|

Hebammenkunst im Wandel – Eine Film- und Vortragsreihe in Konstanz

Die Uni Konstanz veranstaltet zum Start des Sommersemesters 2019 die öffentliche Film- und Vortragsreihe "Hebammenkunst im Wandel. Interdisziplinäre Perspektiven auf Geburt und Geburtshilfe". Die Vorträge halten renommierte Wissenschaftlerinnen aus dem Bereich der kulturhistorischen und soziologischen [...]

13. Mai 2019|