Starke Wurzeln – große Kraft

schnecke-transAls Hebammenlandesverband Baden-Württemberg vertreten wir in erster Linie unsere Mitglieder: angestellte und freiberufliche Hebammen sowie Familienhebammen, hebammengeleitete Einrichtungen, Wissenschaftlerinnen und Lehrerinnen für Hebammenwesen sowie werdende Hebammen.

Für werdende Eltern sehen wir uns als eine erste Anlaufstelle an, wobei diese natürlich dazu dienen soll, direkten Kontakt zu den Hebammen in ihrer Nähe herstellen zu können.

Darüber hinaus ist uns natürlich daran gelegen, auch die breite Öffentlichkeit über unseren Beruf, unsere Qualifikation und unsere Ziele zu vermitteln.

Allen bieten wir hier eine Plattform, wobei wir möglichst hohe Transparenz anstreben. Aus diesem Grund sind auch die meisten Informationen für Hebammen offen zugänglich. Ausschließlich Interna befinden sich in unserem Mitgliederbereich.

Aktuell

  • “Klasse Programm!”

“Klasse Programm!”

  • 28. Mai 2015

Unbedingt hingehen! Landestagung & Zukunftswerkstatt, 22./23.6.2015 in Freiburg! Andrea Mora, als Referentin und Kinästhetics-Trainerin bekannte Kollegin aus Stuttgart, findet das Programm der Landestagung großartig: es bietet für sie als angestellte wie freiberufliche Hebamme interessante […]

  • Deutsche Hebamme in Ghana

Deutsche Hebamme in Ghana

  • 27. Mai 2015

Die Hebamme Sonja Liggett arbeitete zehn Tage einer kleinen Hebammenstation in Ghana.
Die SWR-Sendung „Planet Wissen“ stellte sie und ihre Arbeit vor: „Sie traf auf tropische Temperaturen, humorvolle Gastgeberinnen, aber auch auf Geburtshilfe unter sehr […]

  • Katastrophale Situation für angestellte Hebammen

Katastrophale Situation für angestellte Hebammen

  • 20. Mai 2015

Eltern wehrt Euch! Der Kreißsaalbetrieb in der Bruchsaler Frauenklinik muss von 19. Mai 2015 bis 1. Juli 2015 auf einen Tagesbetrieb von 7 Uhr bis 17 Uhr reduziert werden. Die ärztliche Versorgung in der […]

  • Eingeschränkter Kreißsaalbetrieb in Bruchsal!

Eingeschränkter Kreißsaalbetrieb in Bruchsal!

  • 18. Mai 2015

Der Kreißsaalbetrieb in der Bruchsaler Frauenklinik muss ab 19. Mai 2015 auf einen Tagesbetrieb von 7 Uhr bis 17 Uhr reduziert werden.

Durch zahlreiche krankheitsbedingte Ausfälle und Schwangerschaften mit Beschäftigungsverbot im Kreis der Hebammen kann […]

  • Klein aber wirkungsvoll

Klein aber wirkungsvoll

  • 14. Mai 2015

Die Hebammengemeinschaft Ettenheim hat anlässlich des Internationalen Hebammentages das Schaufenster der Ettenheimer Buchhandlung Machleid dekoriert. Nicht nur Passanten, auch die Presse wurde aufmerksam – und war begeistert. Eine wirklich gute Idee, die zeigt, dass […]